Produkte, Schokolade

Im Test: Vegane Schokolade #2

Heute habe ich es endlich wieder zu Goldene Zeiten in Köln geschafft, einem wahren Paradies für VeganerInnen. Die Vielfalt der veganen Schokoladen toppt wirklich jeden normalen Bioladen um Längen! In meinen Einkaufskorb wanderten heute zwei Schokoladen aus Australien (!) von Sweet William. Da ich auch gerne ab und zu eine weiße Schokolade esse, fiel die Wahl heute auf White Delight.

Der Geruch beim Öffnen der Schokolade war vielversprechend, sehr milchig und karamellig. Beim Kauen war sie dann allerdings etwas spröder als eine vergleichbare „Milchschokolade“ und auch sehr sehr süß. Wenn man sie allerdings nicht kaut, sondern langsam im Mund zergehen läßt, schmeckt sie sehr viel cremiger und besser. Mein Tipp also: öfter mal lutschen (da isst man auch gleich viel weniger) 😀

1 Kommentare

  1. Pingback: Im Test: Vegane Schokolade #3 › VEGANetz

Kommentare sind geschlossen.